Agiler Coach (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 5. Mrzch 2019
  • STELLENANGEBOTART: Neubesetzung
  • REFERENZ: 76769

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Die Hauptaufgabe des Stelleninhabers besteht im Coachen und Unterstützen agiler Teams innerhalb des Unternehmens sowie den vernetzten Business Funktionen. 

  • Anleitung und Unterstützung des Teams bei der Einrichtung und Implementierung eines agilen Frameworks
  • Organisierung von Workshops und Meetings
  • Einrichtung und Verwaltung von Aktionslisten und Follow-ups
  • Erstellung von Präsentationen (z. B. Visualisierung von Konzepten)
  • Förderung agiler Kultur und Mindset sowohl auf operationaler als auch auf Management Ebene zur Unterstützung des kulturellen Wandels im Unternehmen
  • Beratung agiler Teams zur fortlaufenden Verbesserung ihrer Prozesse und Arbeitsmethoden um durch einen gesamtheitlichen Ansatz die eigene Anpassungsfähigkeit an Veränderungen zu erhöhen
  • Unterstützung agiler Teams in der Anwendung konkreter agiler Methoden, Techniken und Werkzeuge (z. B. Scrum, Kanban, Scaled Agile, Backlog Management, Zeremonien, Dependency Mapping etc.) 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Informatik und/oder Betriebswirtschaft
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung aus dem Projektmanagement mit
  • Sie kennen sich im Lean Management aus
  • Sie sind fit in MS-Office 
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind verhandlungssicher 
  • Sie besitzen ein agiles Mindset und Motivation zur stetigen persönlichen Wissenserweiterung
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit und Bereitschaft sich schnell in neue Themen einzuarbeiten
  • Sie zeigen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie eine kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sie  arbeiten selbstständig, strukturiert und ergebnisorientiert, um Termine fristgerecht zu planen, Arbeitsabläufe effizient zu koordinieren und Ziele termingerecht zu erreichen

Was Sie erwartet

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante, spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

 

 

Contact

Martina Hansen
Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail: bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.