Design Engineer (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 2. Mai 2019
  • STELLENANGEBOTART: Neubesetzung
  • REFERENZ: 21560

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist verantworltich  für alle strukturbezogenen Aktivitäten, einschließlich Änderungen der Rumpfverstärkung von Designentwicklung bis zur Zertifizierung.

  • Erstellung von Konstruktionsdaten, Bauunterlagen für die Herstellung und Zertifizierungen für SA-Programm (Multi-Skill-Entwicklung im Design und Projektmanagement)
  • Verantwortung für das Design der Metallstruktur und für die Entwicklung für serielle Zwecke
  • Erstellung und Pflege gemeinsamer Modelle und Datenbanken, einschließlich Toleranz- und Vordimensionierung mit Hinblick auf Primärstrukturkonstruktion
  • Verwaltung von Anforderungen und Risiken
  • Überwachung und Kontrolle des Projektfortschritts und Ressourcenmanagement
  • Management von Lieferanten und Sicherstellung des Informationsaustausches
  • Überprüfung und Unterzeichnung der zu erbringenden Leistungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein technisches- oder ein Ingenieursstudium, idealerweise aus dem Maschinenbau und/oder der Luft- und Raumfahrt 
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung aus der Luft- und Raumfahrt, der Statikberechnung und dem Flugzeugbau mit
  • Sie sind fit in MS-Office und haben erste Anwendungskenntnisse in ICC, Catia V5 und Taksy/Gesy/Tesy
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind verhandlungssicher 
  • Sie besitzen die Fähigkeit Prioritäten richtig zu setzen, um auch unter Zeitdruck mehrere Projekte und Aufträge adäquat bearbeiten zu können
  • Sie schaffen es, Problemstellungen präzise zu analysieren und hierfür angemessene Lösungen zu finden
  • Sie verstehen es, über einen längeren Zeitraum selbstständig, strukturiert und verantwortungsbewusst an einer Aufgabe zu arbeiten, um Termine fristgerecht zu planen und Arbeitsabläufe effizient zu koordinieren

Was Sie erwartet

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Option zur Übernahme beim Kunden
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche, kompetente Beratung durch ein engagiertes Team
  • interessante, spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV bitte in Deutsch und in Englisch und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können!
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

Kontaktdaten

Martina Hansen
Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail: bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.