Digital Factory Industrial System Engineer (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 11th Juli 2019
  • STELLENANGEBOTART: Neubesetzung
  • REFERENZ: 96950

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist in der Abteilung Industrial Engineering & Support in der SA FAL tätig. Die Abteilung ist weltweit im Bereich Industrial Engineering für alle vier SA FAL-Standorte zuständig. Der/Die Stelleninhaber/in leitet cross-funktionale Verbesserungsinitiativen und ist verantwortlich für das Projektmanagement. 

  • Bewertung von Machbarkeitsstudien bzgl. Produktänderungen, in Zusammenarbeit mit den jeweiligen FAL-Ansprechpartnern
  • Analyse von Design- und Prozessoptimierungen, die Auswirkungen auf das industrielle System der FALs bedeuten können, in Zusammenarbeit mit den "pre FAL"-Bereichen
  • Sicherstellung der kontinuierlichen Projektsteuerung
  • Analyse und Optimierung von vorhandenen Fertigungssystemen in der Serienphase in enger Zusammenarbeit mit den vier FAL-Standorten und dem Engineering
  • Erarbeitung von möglichen Prozess- und Integrationskonzepten inkl. Terminplanung und Kostenschätzung sowie der erforderlichen Budgetbeantragung
  • Identifikation und Umsetzung von Best Practices
  • Erarbeitung von möglichen Prozess- und Integrationskonzepten inkl. Terminplanung und Kostenschätzung sowie die erforderliche Budgetbeantragung
  • Verantwortung über das zielgerichtete Stakeholder- /Changemanagement inkl. Kommunikation bei der Planung und Umsetzung der regulären Aktivitäten sowie verschiedener Verbesserungsmaßnahmen und Konzepte

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Ingenieurwesen, idealerweise aus dem Wirtschaftsingenieurwesen
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung aus der Fertigung/Produktion,dem Manufacturing Engineering, dem Projektmanagement und der Produktionsplanung/-steuerung mit
  • Sie haben Grundkenntnisse im Lean Management
  • Sie sind fit in MS-Office und SAP
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind verhandlungssicher
  • Sie haben eine engagierte und verantwortungsbewußte Persönlichkeit, mit dem Ziel, Verbesserungen stets voran zu treiben
  • Sie besitzen die Fähigkeit, in einer Gruppe Verantwortung zu übernehmen und die Stärke, Entscheidungen logisch darzulegen
  • Sie zeigen Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen, um die Interessen der Abteilung gut zu vertreten 
  • Sie sind IT-affin, was bei der Durchführung von Simulationen unterstützt

Was erwartet Sie

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante, spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse

Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.

Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

Kontaktdaten

Martina Hansen
​Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail: bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.