Engineering – Prozesse und Methoden (m/w) am Standort Hamburg

  • LAGE: Hamburg
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 14. Mrzch 2018
  • KATEGORIE:
  • STELLENANGEBOTART: Vollzeit
  • REFERENZ: 545
  • KONTAKT: Martina Hansen – 040 28 47 47 60

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Seit über 15 Jahren unterstützt Bostonair die Luftfahrt weltweit als kompetenter Ansprechpartner für branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Maintenance, Recruitment und Training. Das Leistungsspektrum von Bostonair reicht von individuell maßgeschneiderten Projektlösungen für die Luftfahrtindustrie bis hin zur Vermittlung von fachkundigem und zertifiziertem Personal.

Für unseren Kunden, einen international tätigen Zulieferer in der Luftfahrt, suchen wir schnellstmöglich einen Mitarbeiter Engineering – Prozesse und Methoden (m/w) am Standort Hamburg.

Im Bereich "Prozesse & Methoden 5" wird zum einen ein/e Catia-Experte/Expertin und zum anderen ein/e Prozess-Experte/Expertin gesucht.

Dabei übernimmt der/die jeweilige Stelleninhaber/in folgende Aufgaben:

  • Durchführung von internen Schulungen
  • Abstimmung von notwendigen Tools, Methoden und der Prozesse für den DCM-Produktentwicklungsprozess
  • Abstimmung von konzerneinheitlichen Standards, Methoden und Prozessen in Abstimmung mit dem/der Vorgesetzten

Zusätzlich als Catia-Experte/Expertin:

  • Übernahme der Anforderungsdefinition für die Einführung neuer Software

Zusätzlich als Prozess-Experte/Expertin:

  • Modellierung von Prozessen mittels Software (Sycat)

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Flugzeugbau, Luft- und Raumfahrt, Physik und/oder Maschinenbau 
  • Sie bringen mindestens zweijährige Erfahrung aus dem Flugzeugbau mit
  • Sie sind fit in MS-Office und in SAP
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind verhandlungssicher 
  • Sie zeigen ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, zur Abstimmung und für den technischen Informationsaustausch mit Fachabteilungen
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum analytischen und strukturierten Arbeiten, um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen

Das erwartet Sie:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante Einsätze bei namhaften Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

​Kontaktdaten:
Martina Hansen
​Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail: bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.