Ergonomist (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 4. Mai 2019
  • STELLENANGEBOTART: Neubesetzung
  • REFERENZ: 99837

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist als Ergonomist für folgende Aufgaben zuständig:

  • Erstellung und Durchführung von Analysen zur ergonomischen Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  • Bewertung von ergonomischen Parametern, um die Produktionseffizienz zu steigern und menschliche Risiken zu minimieren
  • Vorbereitung von Entscheidungen und Durchführung von Präsentationen sowie Berichterstattung an den Vorgesetzten
  • Entwicklung von Lösungsansätzen und Aktionsplänen nach ergonomischen Gesichtspunkten in Rahmen von Workshops mit den Produktionsbereichen
  • Begleitung von Pilotprojekten für die Entwicklung ergonomischer Prototypen
  • Zusammenarbeit in enger Kooperation mit der Fertigung, der Arbeitsvorbereitung und dem Manufacturing Engineering

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Gesundheitswesen und/oder einen vergleichbaren Studiengang 
  • Sie bringen mindestens dreijährige Erfahrung aus dem Gesundheitswesen und dem Projektmanagement mit
  • Sie sind fit in MS-Office
  • Ihr Deutsch ist verhandlungssicher und Ihr Englisch mindestens versiert
  • Sie arbeiten selbstständig, proaktiv und vorausschauend zu handeln
  • Sie haben die Fähigkeit zum analytischen und strukturierten Arbeiten, um präzise Ergebnisse zu erreichen
  • Sie verstehen es, sich in einem multikulturellen Team einzufügen und sich gegenseitig in den Arbeitsaufgaben zu vertreten
  • Sie besitzen ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, um Meetings zu leiten, Präsentationen zu halten sowie mit Mitarbeitern verschiedener Ebenen kommunizieren zu können

Was Sie erwartet

  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante, spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können

Kontaktdaten

Martina Hansen
040/28 47 47 – 60
bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.