Fachberater in der Werkzeugverwaltung (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 3. Mai 2019
  • STELLENANGEBOTART: Neubesetzung
  • REFERENZ: 67847

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) arbeitet im Toolmanagement and Demand Control als Schnittstelle zwischen den Kunden und der internen Materialversorgung und wird u.a. bei Werkzeugproblemen tätig.

  • Koordinierung von aufkommenden Anliegen aus Fertigung und Lager
  • Kontrolle von internen Bestellungen, Lagerparameter pflegen und Materialbewegungen kontrollieren bzw. aufkommende Abweichungen aufzeigen
  • Mitarbeit und Beratung der Fertigung in Projekten
  • Zuständig für das Kundenmanagement und die Bestellung von Werkzeugen
  • Optimierung der Abläufe und Entwicklung von Verbesserungsideen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Logistikfachkraft (m/w/d) und oder aus dem Ingenieurwesen
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung aus der Lagerlogistik und der Produktionsplanung/-steuerung mit
  • Sie haben Grundkenntnisse im Lean Management
  • Sie sind fit in MS-Office
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind mindestens versiert
  • Sie haben die Fähigkeit zu Empathie, kreative Ideen und eine pragmatische Haltung
  • Sie zeigen Belastungsfähigkeit und Improvisationstalent, um mit wechselnden Arbeitsumständen und -aufgaben erfolgreich umzugehen
  • Sie verstehen es, gemeinsam im Team zu arbeiten, Kompromisse zu schließen und auch die Unterstützung Anderer anzunehmen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit im 2-Schichtbetrieb

Was Sie erwartet

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante,spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

Kontaktdaten

Martina Hansen
Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail:
bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.