Product Changes Project Manager (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 17. September 2019
  • REFERENZ: 98890

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist in Zusammenarbeit mit dem Engineering, dem Programmmanagement und den relevanten Fachabteilungen, für eine reibungslose Einführung von Produktänderungen innerhalb der SA Endlinien zuständig.

  • Identifikation von Produktänderungen die einen maßgeblichen Einfluss auf die Tätigkeiten der Endlinien haben, wie z. B. wiederkehrende Kosten, Arbeitsinhalte oder Investitionsbedarfe
  • Koordination der Produktänderungen durch Erstellung eines Implementierungsplans, inkl. den relevanten Endlinien Meilensteinen
  • Durchführung internationaler Termine zur Sicherstellung, dass allen Endlinien sämtliche Informationen zu Produktänderungen vorliegen 
  • Unterstützung der Endlinien-Fachbereiche zur Sicherstellung benötigter Investitionsbedarfe
  • Dokumentation der notwendigen Schritte zur vereinfachten Transferierbarkeit auf andere Endlinien nach Einführung innerhalb der ersten Endlinie
  • Sicherstellung der Erreichung relevanter Meilensteine sowie Einleitung und Verfolgung von Änderungen bei Abweichungen
  • Erstellung von Reportings

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Ingenieurwesen, idealerweise aus dem Wirtschaftsingenieurwesen
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung aus dem Manufacturing Engineering und dem Projektmanagement mit
  • Sie sind fit in MS-Office, inbesondere in MS-Excel und MS-Acces und in SQL
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind verhandlungssicher
  • Sie zeigen ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, in deutscher und englischer Sprache, sowie ein sicheres Auftreten
  • Sie setzen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Dynamik ein
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (1-2 pro Monat für 2 Tage innerhalb Europas)

Was Sie erwartet

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante Einsätze bei namhaften Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

Kontaktdaten

Martina Hansen
Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail:
bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.