Sachbearbeiter Personaladministration (m/w/d)

  • LAGE: Hamburg, Deutschland
  • DATUM HINZUGEFÜGT: 4. Mai 2019
  • STELLENANGEBOTART: Neubesetzung
  • REFERENZ: 45415

ARBEITSBESCHREIBUNG:

Ihre Aufgaben

Der/Die Stelleninhaber/in ist für alle administrativen, entgeltrelevanten und zeitwirtschaftlichen Aufgabenstellungen in einem Betreuungsbereich zuständig.

  • Aufbau und Pflege von Stamm-, Zeitwirtschafts- und Entgeltdaten
  • Umsetzung von Personalmaßnahmen wie z. B. Einstellungen, Versetzungen, Vertragsveränderungen und Austritte
  • Erstellung von Entgeltabrechnungen bei unterschiedlichen  Arbeitszeitmodellen und Entgeltmethoden, inkl. Berechnung von Zulagen und Zuschlägen
  • Bearbeitung von Sondervorgängen wie z. B. Tariferhöhungen, Einmalzahlungen etc.
  • Prüfung der Steuer- und Sozialversicherungspflicht von Ausgleichszahlungen, Zuschüssen und Sachbezügen
  • Dokumentation aller Entgeltkontenbelege gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen
  • Bearbeitung von Schriftverkehr mit Krankenkassen und Behörden
  • Bearbeitung von fachspezifischen Sachverhalten wie z. B. Pfändungen und Entgeltumwandlungen
  • Auskunftserteilung gegenüber externen Stellen wie z. B. Behörden, Sozialversicherungsträger und Krankenkassen sowie Erstellung von Bescheinigungen
  • Beratung und Information der Mitarbeiter, HRBPs und Führungskräfte über gesetzliche, tarifliche und betriebliche Regelungen
  • Phasenweise Mitarbeit in Klein- und Teilprojekten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und idealerweise über eine Weiterbildung zum/zur Personalkaufmann/frau
  • Sie bringen mindestens zweijährige Erfahrung aus dem Personalwesen und der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit
  • Sie sind fit in MS-Office und SAP
  • Ihr Deutsch und Ihr Englisch sind verhandlungssicher 
  • Sie besitzen das Vermögen mit einer Person im Team Aufgabenstellungen gemeinsam zu bearbeiten, sich gegenseitig zu unterstützen sowie die Bereitschaft Kompromisse einzugehen
  • Sie arbeiten selbstständig und sorgfältig
  • Sie bringen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit, um mit Ansprechpartnern aller Ebenen zusammenzuarbeiten

Was Sie erwartet

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante, spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.
Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.
Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

Kontaktdaten

​Martina Hansen
Tel.:   +49 (0)40 284747-60
E-Mail: bewerbung@bostonair.de

BEWERBEN FÜR STELLE

LADEN SIE IHREN LEBENSLAUF HOCH*

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf in einem geeigneten Format wie einem Word-Dokument oder PDF hoch.
Um mehr als eine Datei hochzuladen, wählen Sie mehrere, wenn Sie eine Datei zum Hochladen auswählen.